Neugierig auf Neues?

Aktuelles und Presse

Alles Rund um WHS

Geschäftsstelle bleibt geschlossen

Am morgigen Donnerstag, den 16.05.2019,  bleibt unsere Geschäftsstelle aus betriebsbedingten Gründen geschlossen.

In dringenden Notfällen wenden Sie sich bitte an die Ihnen bekannten Notdienste.  (Hier geht es zu den Schadensmeldungen)

Ihr WHS-Team

Gestaltungsbeirat der Stadt Herne besucht die "Strünkeder Höfe" 13/05/2019

Der Gestaltungsbeirat der Stadt Herne hat heute im Rahmen seiner „Best-Practice-Tour“ die Wohnanlage „Strünkeder Höfe“ (Jobststraße 27-33 in Herne-Baukau) besichtigt. Die Teilnehmer interessierten sich bei ihrem Besuch unter anderem für die städtebauliche Anordnung, die Fassadengestaltung, die Gebäudestruktur und für die Freiraumgestaltung. Simone Hitzler aus dem WHS-Vorstand, Marco Volkar (Vorstandsassistent) sowie Herfried Langer vom zuständigen Architekturbüro „Tor5“ führten die Reisegruppe durch die Anlage und standen für Fragen rund um die Häuser und deren Außenanlagen zur Verfügung.

Für die Teilnehmer der „Best-Practice-Tour“ ging es im Anschluss noch zu weiteren Wohnanlagen in Bochum, Essen und Wuppertal.

WHS gratuliert dem Herner TC zum Double 07/05/2019

Ehe es für die Damen des Herner TC ab 15:30 Uhr im Autokorso zum Herner Rathaus und entsprechend zur Eröffnung der „Hall of Fame“ geht, nahm sich Emina Karic, Kapitänin der Meister-Mannschaft, noch kurz Zeit für einen Abstecher bei der WHS. Hier durfte WHS-Vorstandsvorsitzender Klaus Karger im Namen der Mitglieder dem HTC zum Double (Pokal und Meisterschaft) gratulieren und wünschte dem gesamten Team und allen Mitwirkenden einen tollen Tag, der wahrscheinlich nie in Vergessenheit geraten wird. 🏀🏆 🥇

Projekte so bunt und vielseitig wie das Leben selbst - Herner Grundschulen erhalten von Woges 10.000 Euro als Förderung 29/04/2019

Der Fördertopf der Marketinginitiative „Woges“ für das Jahr 2018 ist geleert. Sieben Grundschulen bzw. Fördervereine der jeweiligen Schulen wurden bei der Preisvergabe am vergangenen Montag (29.04.2019) berücksichtigt und können sich nun über einen finanziellen Zuschuss für ihr eingereichtes Projekt freuen. Insgesamt 10.000 Euro lobt Woges jährlich aus, um Herner Schulen und Vereine zu unterstützen.

...

Gute Gespräche in der "Gute(n) Stube"

Der Vorstand der ARGE Emscher-Lippe, vertreten durch Thomas Bruns (HGW) und Klaus Karger (WHS), traf sich gestern mit CDU-Generalsekretär Paul Ziemiak, VdW-Verbandsdirektor Alexander Rychter und Hernes CDU-Vorsitzenden Timon Radicke zum wohnungspolitischen Gespräch im Parkhotel Herne.

In lockerer Atmosphäre konnten dabei unter anderem aktuelle Themen wie „Grundsteuer“, „Umlagefähigkeit“ oder die „Enteignung von Wohnungsunternehmen“ besprochen werden.